Ich

Ich bin Patrick. Auch bekannt als MYCROBY und marmiton.
Ich bin ein Baujahr-77-Umlanddresdner 🙂 .
Ich fotographiere seit meinem 19. Lebensjahr mit Spiegelreflexkameras. Angefangen habe ich mit einer Nikon F401. Dann bin ich zu Canon EOS gewechselt.
Während meiner Lehre war ich viel mit dem damaligen Dresdner Stadtfotographen Gerd Bosse mit der Kamera unterwegs. Freunde, die Fotographie und ähnliche Bereiche gelernt oder studiert haben, haben ihr Weiteres zu meiner Begeisterung getan.
 

Irgendwann Anfang 2000 bin ich von analogen Spiegelreflex auf digitale Kompaktkameras gewechselt. Ich habe dann auch weniger fotographiert.
2007 mit der Geburt meines Sohnes habe ich wieder angefangen mehr zu fotographieren.
2010 habe ich mir endlich wieder eine digitale Spiegelreflex geholt.
Wieder eine Nikon.  – Ka ist ein Rad ;-). Seit dem ist meine Fotographiebegeisterung wieder gewachsen. Und jetzt fotographiere ich fröhlich los und möchte mehr Erfahrung im Bereich Personen- und vor allem im Bereich Themenshootings sammeln.
Mir haben immer wieder die verschiedensten Leute versucht, Regeln der Fotographie zu vermitteln. Ein paar davon habe ich verinnerlicht. Aber grundsätzlich fotographiere ich, wie ich denke, dass die Fotos nachher am besten aussehen.Im September 2012 habe ich an der VHS den Kurs: Kreativ mit der digitalen Spiegelreflexkamera besucht. Das war sehr lehrreich und ist sehr empfehlenswert.

März 2013 – das erste Themenshooting, und das Ganze mit 5 Models und 2 Fotografen. Ein großer Spaß.